Dorftreff in der "Alten Schule"


Aktionen, Veranstaltungen, Begegnung.

Die AG Dorftreff organisiert sehr erfolgreich seit 2018 im Dorfgemeinschaftsraum in der ehemaligen Schule in der Mühlenstraße Aktionen, Veranstaltungen und Gelegenheiten zur Begegnung.

Das Angebot reicht dabei von regelmäßigen Wanderungen rund um den Ort mit anschließendem Kaffeetrinken bzw. Imbiss über Seniorengymnastik und einen Englisch-für-Anfänger-Kurs bis hin zu Kunstausstellungen, Lesungen und Konzerten. Es wird nach Bedarf und Möglichkeit erweitert.


Die AG Dorftreff legt wieder los

Informationen zu Aktivitäten im Juni und Juli 2021

Am Samstag 26. Juni um 14 Uhr ab ASV-Heim geht es wieder los mit dem ersten Samstagsspaziergang für dieses Jahr!

Die leichte Wanderung endet wie immer in der Alten Schule, diesmal bei Brezeln und kalten Getränken. Eine Anmeldung bei Fr. Maoz (0160 1563 383) ist erforderlich, denn nur so können die Teilnehmer in kleineren Gruppen mit notwendigem Abstand an dem Spaziergang teilnehmen.

Der Dorftreff bietet darüber hinaus unter anderem den Besuch einer Fotoausstellung von Andreas Gefeller in der städtischen Galerie in Neunkirchen an. Auch hier ist bei Interesse eine Voranmeldung notwendig, damit Führungen gezielt terminiert und Fahrgemeinschaften gebildet werden können. Die Ausstellung ist bis bis 01. August zu sehen. Anmeldung bei Fr. Maoz unter 0160 1563 383 oder per E-Mail an rita.maoz.@fvkleinottweiler.de.

Weiterhin ist für Sonntag, den 11. Juli 11:00 Uhr an der Dicken Eiche ein Picknick geplant. Ein gemeinsames picknicken und gemütliches Beisammensein für Jung und Alt, bei dem jeder seinen Picknickkorb oder Tasche mit Essen und Trinken, Picknickdecke oder Campingstuhl mitbringt, da die vorhandenen Tische und Bänke nicht ausreichen werden. Bei schlechtem Wetter findet das Picknick nicht statt.