Aktivitäten 2022

Picknick an der Dicken Eiche

17. Juli 2022

Start in den Sonntag mit Getränken, gutem Essen, bester Stimmung und unter schattigen Bäumen!


Wanderung mit Esel und Pferd

3. Juli 2022

Die Eselswanderung war ein tolles Erlebnis für Jung und Alt. Der Gnadenhof in Gerhardsbrunn ist wirklich sehr schön. Die Kinder durften Esel, Pony und Pferd striegeln und anschließend an der Leine auf der Wanderung führen. Nach der Wanderung gab es Kaffee und Kuchen, ebenso kalte Getränke. Insgesamt leben auf dem Gnadenhof über 100 Tiere, angefangen bei Schildkröten, über Katzen, Hunde, Hühner, Hasen bis hin zu Waschbären, Pferden, Esel und Ponys. Alle waren begeistert. Am Ende konnten wir 237€ an Spenden dem Betreiber Janne überreichen.


Malworkshop für Kinder

2. Juli 2022

Am 2. Juli fanden sich 7 Kinder im Alter von 5-7 Jahren auf der Terrasse von Herrn Dr. Ecker zu einem Malworkshop ein. Es war ein gelungener Nachmittag. Der Altersunterschied - ein nicht ganz einfaches Unterfangen. Aber mit viel pädagogischem Geschick hat Herr Ecker die Kinder so angeleitet, dass jedes von ihnen auf seine Kosten kam und das völlig selbständig. Herr Dr. Ecker ist selbst Künstler, Historiker und jahrelanger künstlerischer Leiter der Jugendkunstschule Zweibrücken.

Zuerst waren die Kinder etwas scheu, aber sehr gespannt und interessiert, was der Künstler ihnen sagt. Kurz erzählte er ihnen, dass bereits vor 100 Jahren sich Künstler im Freien getroffen und dort gemalt haben, so z. B. die Impressionisten in Frankreich. Dann hat er ihnen auch ein paar Bilder gezeigt, die zum Teil auf Glas, andere auf Papier gemalt waren. Ganz unterschiedliche Papiere verschiedener Qualität wurden den Kindern gezeigt. Dabei wies Herr Ecker auf den sorgsamen Umgang mit dem Malpapier hin und demonstrierte wie man das Papier vorsichtig diagonal an zwei Ecken anfasst und transportiert, damit es nicht beschädigt wird. Jedes Kind bekam einen Bogen Malpapier geschenkt und hat diesen dann auch ganz vorsichtig und achtsam auf seinen Platz getragen.

An Hand der gezeigten Bilder erklärte er den "kleinen Künstlern", dass diese Bilder hauptsächlich mit Punkten gemalt wurden. Jedes Kind durfte das malen, was ihm im Moment am Herzen lag. So haben sich 2 Mädchen nach einem kurzen Rundgang durch den Garten von den Blumen inspirieren lassen, andere haben sich in den Sommer geträumt: Schiffe, See mit Seerosen, Abendsonne usw.

Die Kleinen arbeiteten am Tisch und die Größeren wagten sich an die Staffelei. Punkte konnten die Kinder mit Pinsel dick oder dünn, mit Wattestäbchen oder mit den Fingern setzen. So war es schön mit anzusehen, wie die Kinder hochkonzentriert, total auf das eigene Tun fixiert, an ihrem Bild arbeiteten. Zwischendurch gab es natürlich etwas zu essen und zu trinken.

Am Ende durften 7 strahlende Kinder ihre Werke präsentieren. Alles in allem ein Unterfangen, das man unbedingt wiederholen sollte. Picasso sagte schon: "Kunst wischt den Staub von der Seele."


Exkursion durch das Beedener Biotop

11. Juni 2022

Unter der Leitung von Anastasia Engel trafen sich am Samstag 6 Kinder und 6 Erwachsene aus Kleinottweiler zu einer besonderen Wanderung. Der Treffpunkt war um 14 Uhr am Turnerheim in Beeden. Von der Fotografin Myriam Metzger begleitet startete eine Exkursion durch das Beedener Biotop.

Myriam zeigte uns viel Frösche, wir haben Wasserbüffel, Schwalben und Greifvögel gesehen und gezählt. Auch ein Storchennest mit Babys gab es zu beobachtet, Kühe und Pferde haben wir getroffen und einen Traktor. Kurz nach 17 Uhr waren alle total ko, denn die Sonne war extrem. Zwischendurch haben wir eine Pause gemacht, mit leckeren Muffins, Waffeln, Erdbeeren, Brownis und deftigen Schneckenröllchen haben wir uns gestärkt. Insgesamt waren es 5 Kilometer und wir waren am Ende recht geschafft, aber glücklich. Am Ende gab es noch ein Eis für alle. Alles in allem eine gelungene Wanderung.


Vortrag zum Thema Raumsonde Rosetta und Kometen

09. Juni 2022


Vortrag "Naturnahe Gartengestaltung"

2. Juni 2022, 19:00 Uhr

Download des Flyers  


Mountainbike Tour am 22. Mai

22. Mai 2022


Ein Basar rund ums Kind

21. Mai 2022


Lädchenfest am 15. Mai
mit Flohmarkt von Kindern für Kinder

15. Mai 2022


Mountainbike Tour am 16. April

16. April 2022


Das erste Oster-Basteln

10. April 2022

Download des Flyers 

Am Sonntag, dem 10. April, wurde in Kleinottweiler fleißig für den Osterhasen gebastelt. Organisiert vom Dorftreff, folgten Interessierte der Einladung zur alten Schule. Dort kam von Groß bis Klein Jeder auf seine Kosten. Ob Malen, Knobeln, Ausschneiden, Basteln oder Kleben, es war Alles mit dabei. Die kreativ entstandenen Kunstwerke können sich durchaus sehen lassen!

Wir bedanken uns von Herzen bei allen Mitwirkenden und Gästen des Oster-Basteln.

Teilweise frei Hand, teilweise mit Schablone oder auch unter Anleitung entstanden hier kunstvolle Kreationen.

Wir bedanken uns von Herzen bei allen Mitwirkenden und Gästen des Oster-Basteln.

Es hat uns riesigen Spaß mit Euch gemacht!

Damit sagen wir "Frohe Ostern" und wünschen ganz viel Freude mit euren Werken!


Bücher- und Spielebasar

5. März 2022